Arbeitsunfall mit Radlader – Mann stirbt

Anzeige

52-jähriger von Radlader erfasst und gestorben

Am gestrigen Donnerstag ereignete sich in Wachenroth ein schwerer Arbeitsunfall. Ein Mann wurde von einem Radlader überrollt und getötet.

Ein 52-jähriger Mann war in den Morgenstunden mit Arbeiten in seinem Gewerbebetrieb beschäftigt. Auf einmal geriet ein zuvor abgestellter Radlader, aus bisher ungeklärten Gründen, ins Rollen und überfuhr den 52-jährigen. Dadurch kam es zu lebensgefährlichen Verletzungen.

Der Radlader kam erst mehrere Meter später an einer Straße zum stehen. Die Ermittlungsarbeiten der Polizei dauern an.

Anzeige

Ersten Kommentar schreiben

Du hast einen Kommentar zu diesem Beitrag? Hinterlasse ihn hier: