Fahrerflucht nach Unfall auf der Kreisstraße FÜ 11 – Junge Fahrerin verletzt

Symbolbild

Gestern ereignete sich auf der Kreisstraße FÜ 11 bei Wilhermsdorf ein Verkehrsunfall. Dabei wurde eine 20-Jährige verletzt. Gegen 12.40 Uhr fuhr eine 20-jährige Fahrerin die Kreisstraße FÜ 11 von Seubersdorf kommend in Richtung Kirchfarmbach.

Ein noch unbekanntes Fahrzeug soll auf ihrer Fahrspur entgegengekommen sein. Die 20-Jährige versuchte auszuweichen und kam dabei mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich mehrfach und blieb neben der Fahrbahn auf der Beifahrerseite liegen. Der Unbekannte soll sich von der Unfallstelle entfernt haben.

Die Fahrerin erlitt Verletzungen und wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gefahren. An ihrem Fahrzeug entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

Anzeige

Bewerbe Dich jetzt!

FLASH TV – Immer gut informiert!

Redaktion des Fürther Blatt
Über Redaktion des Fürther Blatt 40 Artikel
Hier schreiben die Redakteure des Fürther Blatt