Ladendieb wehrt sich gegen Kaufhausdetektive

Symbolbild: Einsatzwagen der Polizei
Symbolbild: Einsatzwagen der Polizei

Gestern Vormittag wehrte sich ein 19-jähriger Ladendieb bei seiner Festnahme heftig gegen zwei Ladendetektive.

Gegen 11.15 Uhr fiel der junge Nürnberger in einem Kaufhaus in der Königstraße beim Stehlen von kosmetischen Artikeln und Getränken einem Ladendetektiv auf. Es kam zu einer heftigen Auseinandersetzung. Nur mit Mühe gelang es den Detektiven, den 19-Jährigen bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten.

Dabei wurde der Ladendieb, als auch ein Detektiv verletzt. Beide kamen in ein Krankenhaus. Die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth beantragte gegen den jungen Mann einen Haftbefehl wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls.

Anzeige

Bewerbe Dich jetzt!

FLASH TV – Immer gut informiert!

Redaktion
Über Redaktion 6035 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt