Alex Christensen & The Berlin Orchestra in der Meistersingerhalle

Anzeige
alex_christensen_musik_nürnberg_meistersingerhalle
Alex Christensen - Bild: Marcel Brell

Im Frühjahr 2020 gehen Pop-Visionär Alex Christensen und das Berlin Orchestra mit ihrem erfolgreichen Musik-Projekt „Classical 90s Dance“ erstmalig auf große Deutschland-Tour. Gute Nachrichten für alle Freunde von Dance-Popsongs, klassischer Musik und den 90er Jahren.

DJ und Orchester

Alex Christensen wird erstmals hinter seiner DJ-Kanzel ein 30-köpfiges Orchester positionieren. Mit „Classical 90s Dance 3“ ist es Alex Christensen gelungen ein gänzlich neues Musikprojekt im deutschen Musikmarkt zu platzieren. Seine Idee, Melodien und Harmonien von Dance-Hits der 90er-Jahre mit dem Klangkörper eines Orchesters neu und zeitlos zu beleuchten, schlug ein.

Christensens Musik Dauerbrenner

Mit satter Top-10-Position in den deutschen Albumcharts war dem Vorgänger „Classical 90s Dance“ 2017 bereits ein Riesenerfolg geglückt. Der Nachfolger ging aus dem Stand direkt auf Platz vier in die Charts ein. Christensens Veröffentlichungen wurden zu einem Dauerbrenner. Knapp 18 Monate nach dem Release von „Classical 90s Dance“ wurde der Auftakt der Albumserie nach über 30 Millionen Videoviews mit Goldstatus für über 100.000 verkaufte Alben ausgezeichnet.

Wann kommt Alex Christensen nach Nürnberg?

Am 1. Mai treten Alex Christensen und das Berlin Orchestra in Nürnberg auf.

Wo und Wann?

  • 01. Mai 2020 um 20.00 Uhr
  • Meistersingerhalle, Münchner Str. 21, 90478 Nürnberg

Tickets?

Tickets gibt es ab 39,00 Euro, überall wo es Tickets gibt.

Bewerbe dich jetzt!

Anzeige

Anzeige

Raffi Gasser
Über Raffi Gasser 856 Artikel
Chefredakteur des Nürnberger Blatt