Lachs “Youkon Wildlachs Wild & Red” mit falschem Verbrauchsdatum im Umlauf

Anzeige

lachs_salmon_fluss_fisch_see_meerestier
Symbolbild: Angerichteter Wildlachs mit Haut

Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat vor dem Verzehr des Wildlachsprodukts “Youkon Wildlachs Wild & Red” gewarnt.

Das Verbrauchsdatum wurde auf dem betroffenen Produkt falsch abgedruckt. Statt 8. Januar 2020 wurde fälschlicherweise der 8. März 2020 aufgedruckt, so die Behörde weiter.

Ausgeliefert wurde der Wildlachs in den Bundesländern Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein.

Anzeige