Brutale Zigarettenautomaten-Diebe auf der Flucht

Anzeige
polizei_blaulicht_kriminalität_räuber_verbrecher
Symbolbild: Einsatzfahrzeug der Polizei

Zwischen dem 20. Januar und 3. Februar wurden in der Fürther Südstadt drei Zigarettenautomaten von Unbekannten beschädigt. Der oder die Diebe sollen zudem Münzgeld aus den Automaten geklaut haben.

Die betroffenen Automaten standen in der Bürkleinstraße, in der Ludwigsstraße 17 und in der Magazinstraße 45. Vermutlich wurde gegen die Automaten so stark getreten, dass dadurch Geld raus gefallen ist.

Die Unbekannten konnten so insgesamt knapp 170 Euro stehlen. Durch das gewaltige Treten wurden die Zigarettenautomaten sehr stark beschädigt. Der Schaden liegt bei circa 1.600 Euro.

Anzeige