Feuerwehr bekämpft Wohnungsbrand in der Fritz-Haber-Straße – Hoher Sachschaden

Anzeige

feuerwehr_feuer_nürnberg_deutschland_brand_arbeit
Symbolbild: Feuerwehr im Einsatz

Heute Vormittag kam es im Stadtteil Gebersdorf zu einem Brand in einer Wohnung. Gegen 9.50 Uhr mussten Feuerwehr und Polizei zu einem Wohnungsbrand in der Fritz-Haber-Straße ausrücken.

Die Bewohner hatten sich bis zum Eintreffen der Feuerwehr eigenständig ins Freie retten können. Die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Nürnberg hatten den Brand schnell unter Kontrolle und löschten das Feuer.

Personen wurden nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf mehreren zehntausend Euro geschätzt. Warum es zum Brand kam, ist derzeit unklar.

Anzeige