16-jährige Jugendliche stirbt an Coronavirus!

Anzeige
coronavirus_symbolbild_krise_deutschland_update
Symbolbild: Coronavirus

Erstmals ist eine Jugendliche an den Folgen des neuartigen Coronavirus in Frankreich umgekommen. Die 16-jährige Covid-19-Patientin sei in der Region Paris gestorben, wie Frankreichs Gesundheitsminister Jérôme Salomon sagte.

Derweil befinden sich 3.375 Personen mit schweren Krankheitsverläufen in französischen Krankenhäusern.

Die Zahl der Infizierten ist erneut um 4.000 Fälle auf nun 29.155 gestiegen.

Anzeige
Redaktion
Über Redaktion 2067 Artikel
Hier schreiben die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt