Amtlich! Der neue Oberbürgermeister von Nürnberg steht fest!

Anzeige
wahl_briefwahl_bayern
Symbolbild: Briefwahlen

NÜRNBERG. Die Kommunalwahlen 2020 in Nürnberg, eine einzige Odyssee. Von Fehlern in der Erfassung von Stimmen des Stadtrats bis hin zu fehlenden Wahlunterlagen. Das hat die Stadt Nürnberg so richtig verbummelt.

Jetzt steht dennoch ein Ergebnis fest. Der neue Nürnberger Oberbürgermeister heißt Marcus König (CSU) und folgt dem langjährigen Amtsinhaber Ulrich Maly (SPD).

Insgesamt wurden rund 200.000 Stimmen abgegeben. Markus König konnte die Wahl mit 52,20 Prozent für sich entscheiden. Die Wahlbeteiligung in Nürnberg lag bei rund 51,61 Prozent.

Anzeige
Anzeige
Redaktion
Über Redaktion 2651 Artikel
Hier schreiben die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt