Einbruch in Nürnberger Schrottwarenwandel

Anzeige
polizei_blaulicht_kriminalität_räuber_verbrecher
Symbolbild: Einsatzfahrzeug der Polizei

Zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen verschafften sich Unbekannte Zutritt zum Gelände eines Schrottwarenhändlers in der Daimlerstraße und entwendeten dort eingelagerte Autoteile.

Dabei entwendeten die Diebe ungefähr 50 gebrauchte Katalysatoren, die in Gitterboxen gelagert waren. Der entstandene Schaden beläuft sich auf einen mittleren vierstelligen Betrag.

Die Kriminalpolizei hat nun Ermittlungen wegen eines besonders schweren Fall des Diebstahls eingeleitet. Außerdem bittet sie um Zeugenaussagen, welche im Bereich der Daimlerstraße verdächtige Beobachtungen gemacht haben.

Anzeige
Anzeige
Raffi Gasser
Über Raffi Gasser 840 Artikel
Chefredakteur des Nürnberger Blatt