Olympische Spiele in Tokio werden wegen Coronavirus verschoben!

Anzeige
coronavirus_olympische spiele_tokio_angst
Bild: Euronews German

Wegen der weltweiten Corona-Pandemie will Japan die in diesem Sommer geplanten Olympischen Spiele nun doch um ein Jahr verschieben.

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) habe diesem Plan vorab bereits zugestimmt, wie Japans Ministerpräsident Abe bekanntgegeben hat.

Die olympischen Sommerspiele sollten ursprünglich vom 24. Juli bis 9. August in Tokio stattfinden. Zuletzt hatte es aber aufgrund der massiven Verbreitung des neuartigen Coronavirus weltweit immer wieder massive Forderungen nach einer Verschiebung gegeben.

Anzeige
Redaktion
Über Redaktion 2084 Artikel
Hier schreiben die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt