Söder droht mit einer Ausgangssperre für ganz Bayern

Anzeige
landeshauptstadt_münchen_bayern_deutschland
Landeshauptstadt München

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder droht mit einer Ausgangssperre für den ganzen Freistaat. Er sagte, wenn sich die Menschen nicht freiwillig beschränken würden, dann bliebe nur die Ausgangssperre.

Nach der gestrig beschlossenen Ausgangssperre für Mitterteich, sollen heute in zwei weiteren Gemeinden im Landkreis Wunsiedel Ausgangssperren eingeleitet werden.

Es gebe im Freistaat inzwischen zehn Todesfälle an dem neuartigen Coronavirus. Die Zahl der bestätigten Infektionen in Bayern ist nach Angaben von Markus Söder innerhalb eines Tages um rund 400 auf 2282 gestiegen.

Anzeige
Redaktion
Über Redaktion 2063 Artikel
Hier schreiben die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt