Corona-Krise könnte Konsumverhalten langfristig ändern

Anzeige

nbtv_einkaufscenter_mall
Einkaufscenter - Bild: Nürnberger Blatt / NB TV

Die Corona-Krise könnte langfristige Folgen für das eigene Konsumverhalten haben. Das glaubt mehr als ein Viertel der Deutschen. Selbst wenn die Pandemie bald unter Kontrolle wäre, würden sie trotzdem weniger Geld ausgeben.

Viele rechnen erst nach frühestens einem Jahr mit einer Normalisierung. Experten sehen momentan eine große Unsicherheit für die Haushaltskasse.

Bewerbe dich jetzt!

Anzeige

Anzeige

Redaktion
Über Redaktion 4715 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt