Mehrere zehntausend Euro Schaden nach Hausbrand!

Anzeige
blaulicht_blaulichtreport_nürnberg_blatt_polizei
Blaulichtmeldung beim Nürnberger Blatt - Bild: René Mentschke (CC BY-SA 3.0)

SCHWABACH. Am gestrigen Samstag kam es im Schwabacher Stadtwesten zu einem Brand in einem Einfamilienhaus. Vor Ort stellten die Polizisten und Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Schwabach starke Rauchentwicklungen und ein Feuer an der Holzfassade des Hauses fest.

Sofort löschten die Feuerwehrkräfte den Brand an dem Haus. Der Nürnberger Kriminaldauerdienst übernahm die ersten kriminalpolizeilichen Ermittlungen. Bislang ist aus noch ungeklärter Ursache die Holzverkleidung des Hauses in Brand geraten.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei soll dabei ein Sachschaden von mehreren zehntausend Euro zustandegekommen sein.

Anzeige
Anzeige
Redaktion
Über Redaktion 2685 Artikel
Hier schreiben die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt