Taiwan spendet EU sieben Millionen Atemschutzmasken!

Anzeige
corona_virus_monitor_deutschland
Symbolbild: Junger Mann mit Atemschutzmaske

Wie das Außenministerium Taiwans angekündigt hat, sollen zehn Millionen Atemschutzmasken an die am schwersten von der Corona-Pandemie betroffenen Länder gespendet werden.

Dabei sollen sieben Millionen Masken nach Europa geschickt werden. Davon sollen am meisten Italien, Spanien und Deutschland profitieren. Außerdem sollen rund zwei Millionen Masken in die USA geliefert werden. Eine weitere Million der Schutzmasken würden an diplomatische Verbündete Taiwans geschickt.

Das Land ist mit 320 Infektionen und fünf Todesfällen bisher vergleichsweise glimpflich durch die Krise gekommen.

Anzeige
Anzeige
Redaktion
Über Redaktion 2651 Artikel
Hier schreiben die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt