In Fürth wird der Sperrmüll wieder abgeholt

Anzeige

müll_illustration_plastik_glas_flaschen_müllberg_bea
Symbolbild: Müll

FÜRTH. Die wegen der Corona-Pandemie erfolgten Einschränkungen bei der Fürther Müllabfuhr werden teilweise aufgehoben. Dadurch können ab sofort wieder Sperrmülltermine gebucht werden. Mit der Abholung geht es aber erst nach den Pfingstferien ab Montag, 15. Juni, los, wie die Fürther Stadtverwaltung mitteilte.

Auch der Papiermüll wird ab sofort wieder durch die städtische Müllabfuhr abgeholt. Außerdem müssen ab Montag, 15. Juni, die Bio- und Restmülltonnen nicht mehr zur Leerung an den Straßenrand gestellt werden, dies übernimmt wieder das städtische Personal.

Bewerbe dich jetzt!

flash-live.com

Anzeige

Redaktion
Über Redaktion 5507 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt