„Modern Family“-Star Fred Willard ist tot!

Anzeige
Bild: glomex

Trauer um Schauspieler Fred Willard! Der Komiker und „Modern Family“-Star soll am Freitagabend in Los Angeles verstorben sein. Das zumindest berichtet sein Sprecher Michael Eisenstadt gegenüber „The Hollywood Reporter“. Willards Tochter Hope Mulbarger erklärt gegenüber „People“:

„Mein Vater ist letzte Nacht friedlich im fantastischen Alter von 86 Jahren eingeschlafen. Er war bis zuletzt in Bewegung, arbeitete und machte uns bis zum Ende glücklich. Wir haben ihn so sehr geliebt. Wir werden ihn für immer vermissen.“

Der Schauspieler war in zahlreichen Filmen und Serien zu sehen. Vor allem durch seine Rolle in den Serien „Modern Family“ und „Alle lieben Raymond“ wurde er bekannt.

Quellen anzeigen
People
The Hollywood Reporter
Anzeige
Anzeige
Redaktion
Über Redaktion 2672 Artikel
Hier schreiben die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt