Drama: 16 Arbeiter sterben nach Brand in chinesischem Bergwerk

Anzeige

Symbolbild: Bergwerk
Symbolbild: Bergwerk

Nach einem Brand in einem chinesischen Kohlebergwerk sind 16 Arbeiter an Kohlenmonoxidvergiftung gestoben. Ein weiterer Kumpel schwebte nach Angaben des chinesischen Staatsfernsehens in Lebensgefahr. In dem Bergwerk nahe Chongqing im Südwesten des Landes war laut Medienberichten ein Förderband in Brand geraten, giftiges Rauchgas breitete sich in dem Schacht aus.

In China kommt es immer wieder zu schweren Bergbauunglücken. Sicherheitsvorschriften werden häufig nicht eingehalten. 

Du bist Künstler? Dann bewerbe Dich jetzt!

FLASH TV – Immer gut informiert!

Anzeige

AFP/Redaktion
Über AFP/Redaktion 9893 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt