Dieses Jahr keine Silvesterparty am Brandenburger Tor

Anzeige

Silvester am Brandenburger Tor
Silvester am Brandenburger Tor

Wegen der Corona-Pandemie soll in diesem Jahr keine Silvesterparty am Brandenburger Tor in Berlin stattfinden. „Es wird keine Riesenpartys und Familientreffen geben können“, sagte Berlins Wirtschaftssenatorin Ramona Pop (Grüne) der „Berliner Morgenpost“, wie die Zeitung am Sonntag online berichtete. Sonst drohe „die nächste Infektionswelle im Februar“, warnte Pop. „Es wird auch in Berlin am Brandenburger Tor zu keiner Party eingeladen“, fügte sie hinzu.

Die Feier am Brandenburger Tor gilt als größte Silvesterparty Dreutschands. Den vergangenen Jahreswechsel hatten auf der Festmeile zwischen Brandenburger Tor und Siegessäule hunderttausende Menschen gefeiert. 

Anzeige

FLASH TV – Immer gut informiert!

AFP/Redaktion
Über AFP/Redaktion 10747 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Hinweis: Es gilt die Netiquette! Hier ist kein Platz für Hass und Hetze. Jeder Kommentar kann durch die Redaktion gelöscht werden, sollte er gegen die Netiquette verstoßen.


Nachfolgende Daten kannst Du freiwillig hinterlassen (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht!):