Russland-Afrika-Gipfel in Sotschi

Der Seehafen von Sotschi in Russland

Heute findet der erste Russland-Afrika-Gipfel in Sotschi am Schwarzen Meer statt. Zu dem Treffen sind 10.000 Teilnehmer aus über 40 afrikanischen Staaten und aus Russland eingeladen.

Putin kündigte im Voraus des Gipfels Milliardeninvestitionen an. Russland soll Rohstoffe, vor allem Edelsteine, Öl und Gas aus Afrika erhalten. Jets, Hubschrauber und Panzer sollen im Gegenzug an afrikanische Staaten verkauft werden.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion 8123 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH