Anschlag in Mogadischu – Mehr als 60 Menschen getötet

terror_terrorattacke_attacke_bombe_angriff_atom_krieg
Symbolbild: Nach einem Terroranschlag

In der somalischen Hauptstadt Mogadischu ereignete sich ein Terroranschlag bei dem mehr als 60 Menschen getötet und viele Menschen verletzt worden sein sollen.

Laut der örtlichen Polizei zündete ein mutmaßlicher Selbstmordattentäter eine Autobombe an einem belebten Kontrollpunkt.

Anfangs bekannte sich niemand zu der Bluttat. Hintergrund: In dem ostafrikanischen Land ist die Terrorgruppe Al-Shabaab an vielen Terroranschlägen anführend. Diese Gruppe bekennt sich zum Al-Kaida-Terrornetzwerk.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Raffi Gasser 1134 Artikel
Chefredakteur des Nürnberger Blatt und Programmdirektor von FLASH TV