Einbrecher erbeuten Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro

Symbolbild: Einsatzwagen der Polizei
Symbolbild: Einsatzwagen der Polizei

In Herzogenaurach brachen gestern mehrere Personen in ein Wohnhaus ein. Die Einbrecher verschafften sich zwischen 14.20 Uhr und 21.30 Uhr gewaltsam Zutritt über die Terrassentür zu der Doppelhaushälfte am Sudetenring.

Dabei stahlen sie Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro und flüchteten unerkannt. Die Einbrecher hinterließen einen Sachschaden von knapp 1.000 Euro.

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 6824 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH