Generalstreik in Frankreich hat begonnen

eiffelturm_paris_frankreich_sehenswürdigkeit
Symbolbild: Eiffelturm, Paris

Heute Morgen hat in Frankreich ein Generalstreik begonnen. Es kam im ganzen Land bereits zu massiven Einschränkungen im Metro- und Bahnverkehr.

Mitarbeiter von Bahn, Flughäfen, Krankenhäusern, Schulen, Müllabfuhr und vom Nahverkehr wurden zum Arbeitskampf aufgerufen. Anlass sind die Rentenreformpläne von Präsident Emmanuel Macron. Er will die Bevorzugung einiger Berufsgruppen abschaffen.

Das Innenministerium befürchtet gewaltsame Auseinandersetzungen zwischen Demonstranten und Sicherheitskräfte.

Anzeige

Anzeige

Über Raffi Gasser 1135 Artikel
Chefredakteur des Nürnberger Blatt und Programmdirektor von FLASH TV