Immer mehr Menschen nutzen die „Tafeln“

gemüse_tomaten_paprika_grün_gesund_ernährung_petersilie_broccoli
Gemüse auf einem Brett

In Deutschland nutzen immer mehr Menschen Lebensmittel-Tafeln. Die bundesweit rund 940 „Tafel“-Einrichtungen verzeichneten im laufenden Jahr 1,65 Millionen Menschen, die hilfsbedürftig seien und zur Tafel gehen, sagte der Bundesverbands-Chef Brühl der „Neuen Osnabrücker Zeitung“. „Das sind zehn Prozent mehr als im vergangenen Jahr.“

Besonders groß sei die Nachfrage von Rentnern. Innerhalb eines Jahres sei die Zahl der älteren Hilfsbedürftigen um 20 Prozent auf 430.000 gestiegen. 500.000 Kinder und Jugendliche seien zudem Kunden.

Brühl rief die Bundesregierung auf, die Arbeit der Tafeln mehr zu unterstützten.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion 8102 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH