Thunberg und Neubauer fordern mehr Klimaschutz

hammer_erde_zerschlagen_zerbrechen_kugel_planet
Symbolbild: Erde wird von einem Hammer zerschlagen

Beim UN-Klimagipfel haben die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg und ihre deutsche Mitstreiterin Luisa Neubauer zu dringendem Handeln aufgerufen.

Der Klimawandel „trifft heute schon zahllose Menschen“, so Thunberg in Madrid.

Aktivisten unter anderem von den Marshallinseln, den Philippinen und aus Chile berichteten von Überschwemmungen, Dürren, Überfischung und Krankheiten in ihrer Heimat. Die müssten für etwas bezahlen, das sie nicht verursacht hätten.

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 7409 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH