Bauern legen Berliner Innenstadt lahm

Symbolbild: Demo
Symbolbild: Demo

Heute Vormittag sind viele Landwirte mit ihren Traktoren durch die Berliner Innenstadt gerollt und haben so für Verkehrschaos gesorgt. Über das Wochenende haben die Bauern eine Großkundgebung mit dem Titel „Wir haben es satt“ geplant.

Das Motto der Kundgebung lautet „Agrarwende anpacken, Klima schützen!“. Gegen Mittag wollen mehrere tausend Menschen für artgerechte Tierhaltung und Klimaschutz im Regierungsviertel demonstrieren.

Die Demonstranten fordern unter anderem eine bessere Förderung zum Umstieg auf naturverträgliches Wirtschaften.

Anzeige

Anzeige

Avatar photo
Über Redaktion 7749 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH