#ibes2020: Rückkehr ins Camp nach Zoff

danni_büchner_elena_miras_zoff_dschungel
Danni Büchner und Elena Miras im Zoff - Bild: TVNOW

Danni und ich haben Zoff. Ich bin gerade richtig wütend“, so Elena kochend vor Wut zu Sonja, als sie im Camp ankommt. „Ich habe gerade so krass mit ihr diskutiert. Ich bin nicht der Mensch, der alles für sich behält. Und wenn ich das Gefühl habe, dass hier jemand eine Show abzieht, dann sage ich das! Es ist einfach genug. Ich habe jetzt etwas in der Prüfung erlebt und weiß jetzt nicht mehr, was ich denken soll. Ich bin komplett schockiert.“

Prince Damien und Raúl kommen dazu. Sie haben mitbekommen, dass es Ärger gab, aber Danni will nicht darüber reden. Und während Elena erklärt, was vorgefallen ist, lässt Danni dann doch wenige Meter entfernt so richtig Dampf ab und brüllt: „Mir wird hier ständig unterstellt ich mache eine Show. Ich kann das nicht mehr hören! Ich raste komplett aus! Ich habe es nicht nötig eine Show zu machen und schon gar nicht auf dem Rücken von meinem verstorbenen Mann. Ich will kein Mitleid, ich will gar nichts! Jeder, der denkt, ich mache eine Show, der sollte sich schämen. Ich habe keinen Bock mehr, ich lasse mir sowas nicht unterstellen.“

Wütend stapft Danni in Richtung Dschungeltelefon.

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 7370 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH