US-Senat beschließt Prozedere für Amtsenthebungsverfahren

donald_trump_präsident_us_usa_whitehouse
Donald Trump - Bild: Gage Skidmore - CC BY-SA 3.0

Der US-Senat hat nach einer 13-stündigen Debatte mit den Stimmen der Republikaner das Prozedere für das Amtsenthebungsverfahren gegen Präsident Donald Trump beschlossen.

Anklage und Verteidigung bekommen somit je 24 Stunden auf drei Tage verteilt Zeit für die Eröffnungsplädoyers. Der Senat soll kommende Woche entscheiden, ob Zeugen vorgeladen werden.

Die Demokraten hatten vergeblich versucht, Anträge durchzusetzen. Mit ihren Anträgen wollten sie erreichen, dass der Senat vorab Zeugen vorlädt und Dokumente anfordert.

Anzeige

Anzeige

Avatar photo
Über Redaktion 7775 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH