LET´S DANCE kommt nach Nürnberg!

Die Jury: Jorge Gonzalez (l.), Motsi Mabuse und Joachim Llambi - Bild: RTL/Stefan Gregorowis

2019 tourte „Let’s Dance“, die beliebteste Tanzshow Deutschlands, erstmalig durch 17 Arenen in Deutschland und hinterließ ein begeistertes Publikum mit insgesamt 125.000 Zuschauern. Die Anspannung, den Kampfgeist, den Glamour und nicht zuletzt, das Urteil der Jury. All das konnte das Publikum nun endlich live erleben.

Gepaart mit den schönsten Tänzen der TV-Sendung und beeindruckenden Choregografien ist die „Let’s Dance“ Live-Tour zu einem der größten Erlebnisse des Jahres geworden. Und auch 2020, mit neuen prominenten Tänzern und einem neuen Programm, wird die Live-Tour zu einem Höhepunkt des Jahres werden!

Am 13. und 14. November macht die Tour auch in Nürnberg halt.

Was ist Let´s Dance eigentlich?

„Let‘s Dance“ ist eine Adaption des erfolgreichen BBC-Formats „Strictly Come Dancing“, welches 2004 das erste Mal in England ausgestrahlt worden ist. Seit 2008 tourt das Erfolgsformat auch durch die Konzerthallen in England und Irland. Zwei Jahre später, nach TV-Ausstrahlung in England, schwappte es auch nach Deutschland über. Mit Erfolg. Seit dem Start tanzten sich bisher 126 Promis und 47 Profitänzer in die Herzen der TV-Zuschauer. Ganz abgesehen von den knapp 5.000 Show-Outfits, tonnenweise Konfetti und tausenden von Strasssteinen. Seit November 2019 tourt die beliebte Live-Tour auch mit sehr großem Erfolg durch Deutschlands-Konzertarenen.

Tickets sind hier erhältlich: Tickets für Let´s Dance

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 6806 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH