Bund und Länder: Kontaktbeschränkungen über Ostern verlängern

covid19_coronavirus_corona_deutschland
Symbolbild: Social Distancing

Die Bundesregierung und die Vertreter der Länder wollen die bestehenden scharfen Kontaktbeschränkungen wegen der Corona-Krise mindestens bis zum Ende der Osterferien verlängern.

Die Bürger „bleiben angehalten, auch während der Osterfeiertage Kontakte zu anderen Menschen außerhalb der Angehörigen des eigenen Hausstandes gemäß den geltenden Regeln auf ein absolutes Minimum zu reduzieren“.

Dies geht aus einer der Deutschen Presse-Agentur am Mittwoch vorliegenden Beschlussvorlage für die Telefonkonferenz von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit den Ministerpräsidenten der Bundesländer hervor.

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 7419 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH