Lungenentzündung: Schauspielerin Shirley Douglas ist tot!

sutherland-shirley_spotonnews_verstorben
Bild: Spot on News

Die kanadische Schauspielerin und Aktivistin Shirley Douglas ist tot. Das teilte ihr Sohn Kiefer Sutherland auf dem Kurznachrichtendienst „Twitter“ mit. Demnach starb die Kanadierin im Alter von 86 Jahren an den Folgen einer Lungenentzündung. Diese habe jedoch nicht im Zusammenhang zur derzeitigen Coronavirus-Pandemie gestanden.

„Meine Mutter war eine außergewöhnliche Frau, die ein außergewöhnliches Leben führte.“, so Kiefer Sutherland. Er und seine Familie wussten, „dass dieser Tag kommen würde“. Die 86-Jährige hatte wohl schon „eine ganze Zeit lang um ihre Gesundheit gekämpft“.

Neben ihrer Schauspiel-Karriere war Douglas jahrelang als Bürgerrechtlerin tätig und setzte sich unter anderem für die US-Bürgerrechtsbewegung die „Black Panthers“ ein. 1965 heiratete sie den kanadischen Schauspieler Donald Sutherland.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion 37914 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH