Ich bin ein Star – Die große Dschungelshow: 2. Halbfinalprüfung: „Läuft bei dir“

Das Logo zu "Ich bin ein Star - die grosse Dschungelshow" - Bild: TVNOW
Das Logo zu "Ich bin ein Star - die grosse Dschungelshow" - Bild: TVNOW

Zur Prüfung „Läuft bei dir“ treten heute im zweiten Halbfinale Djamila Rowe, Christina Dimitriou, Sam Dylan und Filip Pavlovic nacheinander und einzeln an. In 14 Metern Höhe wartet auf dem „Empire Hürth Building“ ein Laufband auf die Bewerber – ohne Geländer und ohne eine andere Möglichkeit zum Festhalten. Jeder Kandidat muss auf das Laufband, mit dem Rücken zum Abgrund.

Ist er bereit, startet das Laufband. Er hat nun 20 Sekunden Zeit, um sich „einzulaufen“: Danach wird das Laufband schneller und der Bewerber muss nun eine Minute bei dieser Geschwindigkeit laufen, ohne zu fallen, um einen Stern zu gewinnen. Insgesamt gibt es jeweils drei Geschwindigkeitsstufen. Pro Stufe müssen die Kandidaten je eine Minute aushalten, um einen Stern zu gewinnen. Insgesamt können die Halbfinalisten drei Sterne erspielen.

Fällt der Bewerber vom Laufband, ist die Prüfung für ihn beendet. Alle erspielten Sterne werden gezählt. Jeder Halbfinalist kann die Prüfung jederzeit mit den Worten „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ abbrechen. Die Prüfung ist dann sofort beendet und die erspielten Sterne sind verloren. 

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 6806 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.