Five Guys ab Montag endlich auch in Nürnberg! Der Deutschlandchef im Interview

Jörg Gilcher - Bild: Five Guys/LEWIS Communications GmbH
Jörg Gilcher - Bild: Five Guys/LEWIS Communications GmbH

NÜRNBERG. Am Montag ist es so weit, Five Guys kommt nach jahrelangem warten nach Nürnberg. Die Restaurantkette aus Amerika wird in Nürnberg ihre 21. Filiale in Deutschland eröffnen. Die Filiale ist in der Nürnberger Innenstadt, in der Karolinenstraße 13, zu finden.

Five Guys unterscheidet sich von anderen Fast-Food-Ketten

Bei Five Guys werden alle Zutaten frisch zubereitet. Jeden Tag werden frische Lebensmittel geliefert und vom Personal per Handarbeit für die Zubereitung vorbereitet. Kunden haben dazu noch die Möglichkeit aus 15 kostenlosen Toppings zu wählen. Dadurch ergeben sich für jeden Gast 250.000 Kombinationsmöglichkeiten, um seinen ganz individuellen Lieblingsburger zusammenzustellen.

Die einzigartige Einrichtung erinnert an ein typisch amerikanisches Diner aus den 1950er Jahren und die Speisekarte ebenso. Zur Auswahl gibt es Burger, Sandwiches, Hot Dogs, Fries, Milkshakes und eine breite Auswahl an Getränken. Insgesamt hat man bei den Getränken die Auswahl von über 100 verschiedenen Geschmacksrichtungen.

Eine weitere Besonderheit ist die offene Küche, so können Kunden mit anschauen, wie ihr Essen zubereitet wird.

Frisches Essen hat seinen Preis

Burger und Pommes bei Five Guys schlagen mit rund 9 bis 10 Euro zu Buche. Das ist im Vergleich zu den Preisen der Konkurrenz hoch. Jörg Gilcher, Geschäftführer von Five Guys, rechtfertigt den Preis im Gespräch mit dem Nürnberger Blatt so: „Da bei uns alles frisch und von unserem 40-köpfigen Personal per Hand zubereitet wird, ist der Personalaufwand natürlich sehr hoch. Zudem werden unsere Produkte täglich geliefert. Der Aufwand und die frische unserer Produkte rechtfertigen den Preis“.

Bedingte Optionen für Vegetarier und Veganer

Für Vegetarier und Veganer gibt es bei Five Guys nur wenige Produkte. Jörg Gilcher äußert sich dennoch optimistisch: „Wir haben unsere Fries, die sind bei unseren vegetarischen Kunden immer sehr beliebt gewesen. Zudem haben wir unsere Milkshakes und Sandwisches, die ebenfalls für Vegetarier auf der Karte stehen.“ Auf die Frage, ob in naher Zukunft auch Fleischersatzprodukte auf der Karte erscheinen werden meinte Gilcher, dass das Team daran arbeitet. Im Moment gibt es jedoch keine Möglichkeit, die Philosophie des frisch zubereiteten Burger mit den Fleischersatzprodukten – die meist tiefgekühlt sind – zu vereinigen.

Vorerst nur zum Mitnehmen

Da wir uns noch im Lockdown befinden, wird es die Speisen von Five Guys nur zum Mitnehmen geben. Bestellt wird wie sonst üblich in der Filiale oder per Five Guys-App. Außerdem kann über den Lieferdienst „Lieferando“ auch eine Lieferung nach Hause ermöglicht werden.

Gibt es Gutscheine oder Coupons?

Im Moment werden keine Gutscheine oder Couponaktionen angeboten, so Gilcher im Interview mit dem Nürnberger Blatt.

Es gibt aber eine besondere Überraschung!

Jörg Gilcher hat uns aber verraten, dass die ersten Kunden bei der Eröffnung der Filiale ein exklusives Five Guys-T-Shirt erhalten, dass es sonst nirgendwo gibt. Eine große Ansammlung von Menschen wird am Montag nicht erwartet, da Gilcher die Erfahrung gemacht hat, „dass Kunden in dieser Zeit meistens über Lieferando oder per App vorbestellen.“

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 6806 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.