Heil kündigt Verlängerung der Kurzarbeiter-Regeln bis Jahresende an

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hat die Verlängerung der aktuellen Kurzarbeiterregeln bis Jahresende angekündigt. „Dazu habe ich einen Verordnungsentwurf erarbeitet, den wir gerade in der Regierung abstimmen“, sagte Heil am Freitag dem Düsseldorfer „Handelsblatt“. Arbeitgeber können dann weiterhin die Sozialversicherungsbeiträge für Kurzarbeiter in voller Höhe erstattet bekommen.

Bislang gilt diese Regelung bis Ende Juni. Für Betriebe, die bis zur Jahresmitte Kurzarbeit eingeführt haben, sah die ursprüngliche Regelung nur noch eine hälftige Erstattung bis Jahresende vor.

Der Handel, die Gastronomie oder die Veranstaltungsbranche litten weiterhin sehr unter dem Lockdown, sagte Heil dem „Handelsblatt“ zur Begründung. Und in manchen Betrieben gebe es nach wie vor Schwierigkeiten, weil beispielsweise Halbleiter fehlten.

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 29644 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH