Poker Star aus Nürnberg – Dieser Mann veränderte die Poker-Welt!

Wer pokern möchte findet in Nürnberg und der Umgebung verschiedene Spielmöglichkeiten
Wer pokern möchte findet in Nürnberg und der Umgebung verschiedene Spielmöglichkeiten

Während Hobbyspieler den Nervenkitzel suchen, locken weltweite Pokerturniere die Profis mit enormen Gewinnmöglichkeiten. Still und leise hat sich ein Nürnberger über die Jahre auf diese Weise erfolgreiche 6-stellige Preisgelder erspielt. Einige Zeit war es danach ruhig um Fabian Quoss. Nun erwacht die Poker-Branche zu neuem Leben. Bei den weltweiten Turnierstarts könnte daher auch der Name des Nürnberger Stars wieder auf den Startlisten erscheinen. Sein Erfolg zeigt: Nürnberg und Umgebung bieten beste Bedingungen für Pokerfans. Wir präsentieren einen kurzen Streifzug durch die lebhafte Pokerszene im schönen Frankenland!

Der Weltstar der Pokerszene mit Nürnberger Wurzeln

Ein junger Mann aus Nürnberg gewinnt 2014 bei einem sogenannten „Super-High-Roller-Event“ auf den Bahamas 1,5 Millionen USD. Was zunächst wie ein verrücktes Märchen klingt, ist Fabian Quoss genauso passiert. Geboren 1982 in Nürnberg war der Überflieger der deutschen Pokerszene ab 2008 regelmäßig auf großen Turnieren vertreten. Dank hervorragender Taktik und viel Übung sammelte Fabian über die Jahre mindestens 9,5 Millionen USD an Preisgeld. Die genauen Zahlen bleiben ungewiss. Denn der Nürnberger ist trotz seiner beeindruckenden Leistungen als einer der Top-Spieler der Bundesrepublik bescheiden geblieben. Daher ist wenig über ihn bekannt. Sein Studium in München brach er aufgrund seiner schnellen Erfolge in jungen Jahren ab. Aufgrund der starken Pokerszene lebt Fabian mittlerweile nicht mehr in Nürnberg, sondern in London.

Pokern lernen wie die Profis in Nürnberg und Umgebung

Vor seinem Umzug nach England hat der Profispieler jedoch in Bayern sein Spiel perfektioniert. Wer gerne auf Fabians Spuren wandeln möchte, findet in Nürnberg und der weiteren Umgebung einige Spielmöglichkeiten. Zwar besitzt die Stadt kein eigenes Poker Casino. Die heimischen Pokerclubs, wie der Card Club Nürnberg, sind allerdings ein idealer Ersatz. Für Anfänger finden zudem verschiedene Workshops statt, bei denen alle Regeln der Kunst erlernt werden können.

Für noch mehr Leidenschaft und Spannung lohnt sich ein Ausflug in eine der Live Poker Spielstätten im Umland. Feuchtwangen und Bad Steben sind nur zwei der Spielbanken, die für Fans zur Auswahl stehen. Den besten „grünen Filz“ findet sich mit Sicherheit im nahegelegenen Tschechien, zum Beispiel im „King’s Casino“. Europas größter Pokerfloor ist ein absolutes Must-See für alle, die dem Pokerfieber bereits verfallen sind.

Viele spannende Pokerturniere für ambitionierte Spieler

Wer erste Erfahrung für Turniere sammeln will, ist im King’s Casino ebenfalls goldrichtig. Laufend starten neue Events in verschiedenen Spielvarianten und Tische beginnen schon ab 100 € Buy-In. Wer rechtzeitig reserviert kann der Elite der „World Series of Poker“ ein wenig über die Schulter schauen. Oder man kann an den eigenen Fähigkeiten feilen und Bluffs perfektionieren. In Nürnberg finden zudem regelmäßig offene Pokerveranstaltungen der ansässigen Pokerclubs statt. Sogar der 1. FC Nürnberg hatte 2017 schon zum Charity Poker gerufen. Spaß haben und dabei Gutes tun – vielleicht gibt es demnächst eine Fortsetzung für diese grandiose Kombination?

Onlinetraining macht den Meister

Bevor man sich à la Fabian Quoss auf die internationale Bühne der Live-Turniere wagt, ist die Online-Pokerwelt ein perfektes Trainingsgelände. Auch Fabian hat sich seine Kenntnisse zunächst online angeeignet. Es gibt eine Vielzahl an Online-Pokerseiten, die sich sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene eignen. Gerade, wenn es darum geht, Online Poker mit echtem Geld, zu starten, ist es notwendig, die richtigen Anbieter herauszufiltern. Ausführlich wurde auf echtgeldcasino.co darauf geachtet, Informationen zusammenzuführen, wie man sich als Neuling sicher und legal dem Online-Pokervirus hingeben kann. Denn für den grenzenlosen Spaß gibt es einige Regeln zu beachten, besonders wenn man von Spielgeld auf Echtgeld umsteigen möchte. Wichtig ist zu wissen welcher Anbieter seriöse Zahlungsoptionen, einen hohen Datenschutz und eine ordnungsgemäße Lizenzierung bietet. Sind alle diese Bedingungen gegeben, steht dem Online-Spielvergnügen nichts im Wege.

Fabian Quoss hat es vorgemacht: Nürnberg und Poker passen absolut zusammen. Ob Einheimische oder Touristen – dem Pokerspiel kann jeder auf vielseitige Art in Franken nachgehen und sich immer weiter verbessern.

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 6714 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt

1 Trackback / Pingback

  1. Online-Casinos – Limitierung versus Legalisierung ⋆ Nürnberger Blatt

Kommentar hinterlassen

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.