Amazonas – ist das Paradies verloren?

Bild: glomex

Aus der Luft gesehen ist der Amazonas eine endlose grüne Weite, Lebensraum für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten. An den Rändern sieht es allerdings anders aus: Hier sieht man riesige Stellen, an denen der Dschungel abgeholzt und verbrannt wird, um Platz für Straßen, Goldminen, Ackerbau und vor allem Viehzucht zu schaffen.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion 29645 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH