The Voice of Germany: Noordin Derbali: „Cry Me A River“

Bild: glomex

Noordin Derbali eröffnet die Sing-Offs von Team Sarah Connor mit dem Song „Cry Me A River“ von Justin Timberlake. Er legt viel Gefühl in den Auftritt und sorgt damit für Gänsehaut im Studio. Doch schafft er es damit auch ins Viertelfinale?

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion 29645 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH