The Voice Kids: Emil mit „Eblouie Par La Nuit“: Ein echter Gänsehaut-Moment!

Bild: glomex

Talent Emil lädt uns im Finale von „The Voice Kids“ 2022 auf einen Kurztrip nach Paris ein. Er singt das französischsprachige Lied „Eblouie Par La Nuit“ von ZAZ und haut damit alle vom Hocker – besonders Coach Lena ist total gerührt. Oh, làlà!

Copyright

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 7409 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.