Selenskyj: „Ergebnisse des Pseudo-Referendums im Voraus ausgelost“

glomex

Bei den sogenannten Referenden für eine Annexion durch Russland haben Behördenvertreter in drei von Russland besetzten Regionen im Osten der Ukraine Siege vermeldet. Der ukrainische Präsident nennt diese „Pseudo-Referenden“ eine „Farce“: Die Ergebnisse seien „im Voraus ausgelost“ worden.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion 8096 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.