Trudeau will nicht über Rolle der Monarchie in Kanada diskutieren

glomex

Der britische Monarch steht noch heute an der Spitze von 14 früheren Kolonien, unter anderem in Neuseeland und Kanada. Während Kanadas Premierminister Justin Trudeau das auch so beibehalten möchte, rechnet Neuseelands Regierungschefin Jacinda Ardern mit einer Änderung.

Anzeige

Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion 7793 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.