CO2-Preis soll auf 25 Euro steigen

hammer_erde_zerschlagen_zerbrechen_kugel_planet
Symbolbild: Erde wird von einem Hammer zerschlagen

Bei den Verhandlungen über das Klimapaket der Bundesregierung und Vertretern der Länder gibt es eine Einigung auf einen höheren CO2-Einstiegspreis. Dies berichten mehrere Medien übereinstimmend.

Zum 1. Januar 2021 soll der CO2-Preis im Verkehr und in Gebäuden von derzeit auf 10 auf 25 Euro pro Tonne steigen. Die Grünen bezeichnen den Kompromiss zum Klimapaket als einen wichtigen Zwischenschritt.

Bundestag und Bundesrat müssen noch diese Woche über den Kompromiss abstimmen

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Raffi Gasser 1134 Artikel
Chefredakteur des Nürnberger Blatt und Programmdirektor von FLASH TV