Nord Stream 2 wird wegen US-Sanktionen erst 2020 fertig

Vor kurzem haben die USA Sanktionen gegen die neue Gaspipeline Nord Stream 2 erlassen. Deshalb wird sich die Eröffnung, der Pipline durch die Ostsee, um gut ein Jahr bis Ende 2020 verzögern, so der russische Energieminister Nowak.

Ursprünglich hätte bereits Ende dieses Jahres Gas durch Nord Stream 2 nach Deutschland fließen sollen. Wegen der erlassenen US-Sanktionen hatte eine Schweizer Firma jedoch ihr Spezialschiff zurückgezogen.

Ein russisches Spezialschiff solle jetzt die Aufgabe übernehmen, allerdings liegt dieses aktuell im russischen Hafen Nachodka am Japanischen Meer.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion 8123 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH