AfD-Fraktionschefin Weidel zufrieden mit Wahlergebnis

Alice Weidel - Bild: Alice Weidel/Web
Alice Weidel - Bild: Alice Weidel/Web

Die Vorsitzende der AfD-Bundestagsfraktion, Alice Weidel, hat sich zufrieden mit dem Ergebnis ihrer Partei in Baden-Württemberg gezeigt. Die AfD habe unter widrigsten Bedingungen Wahlkampf führen müssen und habe trotzdem ein „gutes Ergebnis eingefahren“, sagte Weidel am Sonntagabend in der ARD. Der AfD sei auch „rechtswidrig der Verfassungsschutz auf den Hals gehetzt“ worden.

Die AfD kam laut den Prognosen in Baden-Württemberg auf 11,5 bis 12,5 Prozent, in Rheinland-Pfalz auf 10,5 Prozent. In beiden Ländern würde die Partei damit leicht verlieren. 

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 29644 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH