Neunjährige baut in Thüringen Unfall mit Auto

Polizei
Polizei

Eine Neunjährige hat im thüringischen Ilmenau am Steuer eines Autos einen Unfall gebaut. Das Mädchen stieß am Sonntagabend gegen einen Baum und einen geparkten Wagen, wie die Polizei in Gotha am Montag mitteilte. Es entstand dabei ein Sachschaden in Höhe von rund 3000 Euro.

Die Neunjährige sei „bei ihren ersten Fahrversuchen glücklicherweise unverletzt“ geblieben, schrieb die Polizei. Sie wurde anschließend an eine Erziehungsberechtigte übergeben.

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 28828 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.