Südwest-CDU wählt Schäuble zum Spitzenkandidaten für Bundestagswahl

Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble - Bild: Simone M. Neumann
Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble - Bild: Simone M. Neumann

Die baden-württembergische CDU hat am Samstag Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble zu ihrem Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl am 26. September gewählt. Er ist auch Direktkandidat der CDU im Wahlkreis Offenburg.

Der 78-jährige Schäuble gehört dem Bundestag seit 1972 ununterbrochen an. Seit 2017 ist er dessen Präsident. Um seine erneute Kandidatur für das Parlament hatte es wegen des hohen Alters Schäubles Spekulationen gegeben.

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 29644 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.