Türkei stimmt über Militäreinsatz in Libyen ab

In Ankara berät das türkische Parlament über eine Entsendung von Truppen in das Bürgerkriegsland Libyen.

Damit will Präsident Erdogan für ein Jahr die Erlaubnis für eine Militärintervention in dem nordafrikanischen Land sichern.

In Libyen unterstützt die Türkei die international anerkannte Regierung von Ministerpräsident Fajis al-Sarradsch in Tripolis. Dagegen unterstützen Russland und andere Staaten die Truppe des Generals Chalifa Haftar.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Raffi Gasser 1134 Artikel
Chefredakteur des Nürnberger Blatt und Programmdirektor von FLASH TV