Merkel: Werden erst am 6. Mai über Lockerungen entscheiden

Angela Merkel - Bild: AFP via glomex
Angela Merkel - Bild: AFP via glomex

Die Bundeskanzlerin hat keinen Zweifel daran gelassen. Das Vorgehen mancher Länder bei der Umsetzung der Öffnungsbeschlüsse findet sie „in Teilen sehr forsch, um nicht zu sagen zu forsch“. Sie tritt auf die Bremse. Deshalb werden Bund und Länder erst am 6. Mai über weitere Lockerungen der coronabedingten Einschränkungen entscheiden.

„Wir haben uns vorgenommen immer zu gucken: Wie wirken die Maßnahmen der Lockerungen die wir tätigen und da sind wir uns alle einig, dass wir das erst nach zehn bis vierzehn Tagen sehen können. Dafür ist der 6. Mai ein gutes Datum.“, so Merkel auf einer Pressekonferenz am vergangenen Donnerstagabend.

Bisher war erwartet worden, dass über weitere Lockerungen schon Ende April entschieden werden könnte. Zuvor hatte die Bundeskanzlerin im Bundestag einzelne Länder wegen der Öffnungsbeschlüsse scharf kritisiert. Welche Bundesländer sie genau meinte, sagte sie aber nicht.

Anzeige



Anzeige

Avatar-Foto
Über Redaktion 8145 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH