Was erwartet den Glücksspielmarkt im Jahr 2022?

Glücksspiel
Glücksspiel

Der Glücksspielmarkt entwickelt sich bereits seit mehreren Jahren sehr dynamisch und ist dafür bekannt, neue Trends schnell aufzuschnappen und umzusetzen. Auch im kommenden Jahr 2022 ist damit zu rechnen, dass sich bereits eingeleitete Trends weiter fortsetzen und neue Strömungen hinzukommen werden. Dabei geht es jedoch nicht nur um neue Technologie, die natürlich immer eine Rolle spielt. Vielmehr sind interessante Inhalte wichtig geworden und so ist es sehr gut vorstellbar, dass aktuelle Entwicklungen auch auf den Glücksspielmarkt weitere Auswirkungen haben werden. Online-Casinos wie Spieleentwickler arbeiten intensiv daran, ihren Kunden immer wieder neue Möglichkeiten des Spielens präsentieren zu können.

Die Trends der Glücksspielbranche

Das Live-Casino, bei dem man per Video-Stream in Echtzeit mit und gegen andere Mitstreiter spielen kann, war in den vergangenen Jahren ein absoluter Trend, der seinen Siegeszug in fast jedem Online-Casino angetreten hat. Es ist heute beinahe schon ein Ausschlusskriterium, wenn eine Casinoplattform keinen Live-Bereich besitzt. Die Popularität des Spiels gegen einen echten Dealer ist ungebrochen, auch wenn es für diese Art des Spielens so gut wie keine Bonusangebote gibt. Der reale Mensch, der als Live-Dealer das Geschehen leitet, ist ein großer Sympathiefaktor und zieht die Kunden immer wieder an.

Im Bereich der Zahlungsmethoden gibt es immer mehr Anbieter, die auf den Markt drängen. Dazu kommen noch die Kryptowährungen, die in stets größer werdender Zahl von den Online-Spielbanken als Zahlungsmittel akzeptiert werden.

Im Kundenservicebereich können in den meisten Casinos inzwischen keine Mitarbeiter mehr angerufen werden. Die Telefonie verliert mehr und mehr an Bedeutung, bis sie schließlich ganz verschwunden sein wird. An ihre Stelle ist längst der Live-Chat getreten, eine schnelle Kommunikationsmöglichkeit, die sich auch zukünftig in den Vordergrund stellen wird. Im Jahr 2022 ist der Live-Chat die Standardmethode, wenn mit dem Support Kontakt aufgenommen werden muss.

Bei den Promotionen werden sich neuere Modelle wie der Bonus ohne Einzahlung Casino vermehrt durchsetzen und ebenfalls eine Standardisierung erfahren. Natürlich sind der Kreativität hier keine Grenzen gesetzt und so wird es auch in diesem Jahr wieder ganz neue Bonus-Ideen geben, die interessierte Glücksspieler von der jeweiligen Plattform überzeugen sollen.

Der Boom des Online-Glücksspiels geht auch 2022 weiter

Die iGaming-Industrie ist überaus innovativ und versteht etwas davon, neue Kunden zum Online-Glücksspiel zu bewegen. Der Trend zur Gewinnjagd im Internet ist seit Jahren ungebrochen und wird auch 2022 noch einmal Fahrt aufnehmen. Faktoren wie Social- und Mobile-Gaming rücken mehr und mehr in den Fokus und lassen zeit- und ortsunabhängig ein fröhliches Miteinander entstehen.

Natürlich ist die Beliebtheit der Online-Casinos vor allem in Verbindung mit stets neuen Spieleangeboten zu sehen. Die Softwarehersteller bringen ununterbrochen neue Games heraus, die den Kunden in einem schnellen Veröffentlichungsrhythmus vorgestellt werden. Gerade in Verbindung mit kostenlosen Freispielen lassen sich viele Spieler dazu motivieren, neue Slots einfach einmal auszuprobieren. Die Zahlen an Neu- und Bestandskunden werden also auch 2022 noch einmal in die Höhe gehen, denn die Glücksspielbranche ist noch längst nicht am Ende der Fahnenstange angekommen.

Natürlich werden auch durch die Legalisierung des Glücksspiels in Deutschland einige Neukunden hinzukommen, die die aktuellen Entwicklungen zunächst abgewartet haben und noch keine Registrierung in einem Online-Casino vornehmen wollten.

Sportwetten bekommen Konkurrenz durch eSport

Sportwetten erfreuen sich seit jeher großer Beliebtheit und werden auch 2022 ungebrochen von ihrer Zielgruppe angenommen werden. Die klassischen Sportarten werden jedoch Konkurrenz bekommen. Das Zauberwort heißt seit einiger Zeit eSport, denn hier werden auch dann Wettbewerbe ausgetragen, wenn der herkömmliche Sport aus verschiedensten Gründen nicht mehr stattfinden kann. Das hat bereits das Jahr 2020 bewiesen. Im eSport-Bereich werden sogar noch weitere Spiele und Wettbewerbe hinzukommen, so dass das Angebot großflächiger und breiter wird. Viele Sportwettenanbieter werden sich dem eSport widmen müssen.

Die Darstellung dieser Events wird sich zunehmend verändern. Bisher stellen nur einige wenige Sportwettenanbieter tatsächlich Live-Bilder von großen Veranstaltungen dieser Art zur Verfügung. In den meisten Fällen werden lediglich Animationen gezeigt, die einen Eindruck vom Spielverlauf vermitteln sollen. Es ist zu erwarten, dass die Animationen und Statistiken eine höhere Qualität bekommen und noch stärker an die Live-Übertragungen angepasst werden.

Virtuelle Realität ist auf dem Vormarsch

Nicht nur bei den klassischen PC- und Konsolenspielen ist die virtuelle Realität längst keine Zukunftsmusik mehr. Immer mehr Gamer begeben sich mit entsprechender Hardware in neue Welten und Universen und erleben dabei Abenteuer, die sie erstaunlich realitätsnah aus dem heimischen Wohnzimmer herausholen. Diese neuen Möglichkeiten sind auch den Online-Spielhallen nicht verborgen geblieben und es gibt sogar schon einige wenige VR-Casinos, in denen man wie in einem echten Spielsalon am Automaten oder an einem Tisch Platz nehmen darf. Wenn man als Spieler auch den sozialen Aspekt des Austauschs mit Gleichgesinnten an der virtuellen Bar wahrnehmen kann, bleibt den landbasierten Casinos nur noch wenig Spielraum in der Argumentation.

Das Spielen im Live-Casino war der erste Schritt auf dem Weg zu einer interaktiven Casinoerfahrung. Hier können der Live-Dealer und die am Tisch sitzenden Spieler mit einbezogen werden. Durch die virtuelle Realität bekommt dieses Erlebnis jedoch eine völlig neue Qualität. Die Möglichkeit, sich im Raum umsehen und bewegen zu können, ist mit einer Videoübertragung nicht zu vergleichen.

Brettspiele kommen wieder und Online-Casinos machen mit

Die alten Brettspielklassiker Schach, Dame oder Mühle sind schon lange auch in elektronischer Form verfügbar. Auch Die Siedler von Catan oder Der Herr der Ringe haben es in die Onlinewelt geschafft. Echte Brettspielklassiker wie Monopoly, Trivial Pursuit, Risiko oder Stratego könnten als Nächstes folgen. Diese Spiele erfreuen sich ungebrochener Popularität und sind in ihrer sozialen Komponente enorm wichtig. Der Begriff Social-Gaming wird hier auf den Punkt getroffen. Auch in Online-Casinos werden wir mehr und mehr dieser Brettspielklassiker wiederfinden.

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 7350 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. Interessante Fakten über Kartenspiele - Aber was soll daran besonders sein? ⋆ Nürnberger Blatt
  2. Das musst du bei Casino-Boni beachten! ⋆ Nürnberger Blatt

Kommentar hinterlassen

Jeder Kommentar ist willkommen. Bitte beachte: Um die missbräuchliche Nutzung der Kommentarfunktion (Hassrede, Hetze, Spam, Links u. Ä.) zu verhindern, musst du deinen Klarnamen (bestehend aus Vor- und Nachname) und deine E-Mail-Adresse (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht) angeben. Sobald dein Kommentar geprüft wurde und dieser nicht gegen die Netiquette verstößt, wird er durch die Redaktion freigeschalten und veröffentlicht.