US-Republikaner stürmen beim Impeachment-Verfahren in den Saal

trump_donald_usa_us_präsident
Symbolbild: Donald Trump bei einem Wahlkampfauftritt

Dutzende US-Republikaner drangen in einen Sitzungsaal ein. Dort sollte eine Zeugin hinter verschlossenen Türen zur Ukraine-Affäre befragt werden.

Die Vorermittlungen gegen US-Präsident Trump waren vorübergehend blockiert. Die Anhörung musste um fünf Stunden verschoben werden.

Trump forderte seinen Republikanern auf, „mehr Härte“ zu zeigen.

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 7369 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH