Zwei Studentinnen aus Bayern beim „Containern“ erwischt

abfall_abfallbehälter_behälter_grüner_eimer_abfall_dust
Symbolbild: Abfallbehälter

Ab heute muss sich das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe mit dem Thema „Containern“ beschäftigen.

In Olching wurden zwei Studentinnen aus Bayern dabei erwischt, wie sie Obst, Gemüse und Joghurt aus dem Müll eines Supermarktes entwendet haben. Die jungen Frauen wehren sich gegen ihre Verurteilung.

Mehrere Gerichte werteten das als Diebstahl und verurteilten die beiden zu Sozialstunden. Ihnen wurde eine Geldstrafe auf Bewährung ausgesetzt.

Anzeige

Anzeige

Über Redaktion 7370 Artikel
Hier schreiben und kuratieren die Redakteure der Redaktion des Nürnberger Blatt und FLASH